kontakt

+49 421 20696 - 0
info@team-neusta.de

Neue Google Maps einbinden

Google hatte im Mai die neue Karte vorgestellt und ganz langsam für alle Nutzer freigeschalten. Inzwischen sollte fast jeder die neue Karte sehen und Nutzen können. Eine wichtige Funktion, die bislang in dieser überarbeiteten Version gefehlt hat, war das Einbinden der Karte in eine Webseite.

google-maps-einbinden

Diese Funktion ist seit gestern wieder vorhanden. Dazu klickt man rechts unten auf das kleine Zahnrad und wählte den Punkt “Karte einbinden” aus.

Das sich nun öffnenden Fenster erlaubt den Kartenausschnitt und die Größe der Karte festzulegen, bevor man den Code bekommt über den sie in die eigene Webseite eingebunden wird.

google-maps.einbinden-2Neues Feature der Karte ist die Möglichkeit diese direkt in meinem Favoriten zu sichern um sie schneller aufrufen zu können, wenn ich mich als Nutzer nicht auf der Seite befinde, auf der die Karte eingebunden wurde. Zusätzlich, wie könnte es auch anders sein, kommt in den nächsten Tagen/Wochen ein neues Werbesystem dazu, über das Unternehmer Werbung in den Karten schalten können. 

Share

Kommentare